rhev/ovirt Defekte Disk-Images aus der DB entfernen

Wenn es beim Import von Templates oder VMs aus der Export-Domain zu Problemen kommt, kann es sein, dass Disk-Images im Status „locked“ bleiben. Das blockiert die importierte VM oder das Template, so dass diese sich nicht löschen lassen. In der Folge läßt sich die Export-Domain im Zweifelsfall nicht mehr abhängen.
Um den Fehler zu beheben, muss der Administrator die Disk-Images auf der Export-Domain manuell löschen und zudem die Einträge aus der Datenbank auf dem rhev-m/ovirt-Server händisch entfernen:

[root@rhev ~]$ su - postgress
-bash-4.1$ psql -U engine
Password for user engine:
psql (8.4.13)
Type "help" for help.
select * from vms_for_disk_view;

Listet die Disk-IDs aller vorhandenen VMs und Templates auf. Die Ansicht läßt sich für die betroffene VM/Template filtern:

engine=> select * from vms_for_disk_view where array_vm_names='{evm-v5104-r}';
array_vm_names | device_id | entity_type
----------------+--------------------------------------+-------------
{evm-v5104-r} | a4063ac5-7591-483d-a29f-c8f7a464b583 | TEMPLATE
{evm-v5104-r} | 5507e4b2-53f2-466f-8c02-7fa55eb870c0 | TEMPLATE
{evm-v5104-r} | da126728-9071-4ea8-8f49-8dfd55c9173a | TEMPLATE
{evm-v5104-r} | 246bdbe7-d3b7-4b40-917c-55d62f8d53b3 | TEMPLATE
{evm-v5104-r} | 687613cb-09e0-4876-93a8-d4f697789bbf | TEMPLATE
(5 rows)

Dann lassen sich die Disk-Zuweisungen nach einander aus der Datenbank entfernen

engine=> delete from images where image_group_id='246bdbe7-d3b7-4b40-917c-55d62f8d53b3';
DELETE 1
...

Sobald die defekten Images aus der Datenbank gelöscht wurden, läßt sich das Template, bzw. die VM entfernen.

Cacti show disk usage

Um in Cacti die Disk-Belegung eines SNMP-fähigen Clients (RHEL) anzuzeigen, muss diese Funktion auf dem SNMP-Daemon des Clients freigeschatet sein:

in /etc/snmp/snmpd.conf muss entweder:
includeAllDisks
oder jedes Device einzeln stehen:
disk /